Samstag, 8. November 2014

**Schanze**

Hallo!

Letztens war ich mit meiner Tochter zusammen wieder einmal
unterwegs in "der Schanze" = Hamburger Schanzenviertel.
Mir gefällt es dort. 
Es gibt so viele individuelle Läden dort,
jeder kann herumlaufen, wie er will, es
gibt viele nette Lokale dort...




 In diesen Laden müsst ihr auch unbedingt mal gehen,
wenn ihr dort im Schanzenviertel seid!
(die beiden oberen Fotos stammen auch von dort)
 Und hier haben wir bzw. meine Tochter Kreidefarbe von Annie Sloan gekauft!
 Und hier waren wir mal wieder bei den *Wohngeschwistern*
 Und in der RinderMarktHalle war ich schon zum zweiten Mal,
dort gibt es auch leckeres zu essen. Die Halle wurde vor kurzem
neu gestaltet, früher war dort halt - nach dem Rindermarkt -
ein Supermarkt dort. Jetzt ist es eine Markthalle mit
div. Ständen/Läden, wo man Leckeres bekommt!

Habt ein schönes und sonniges November-Wochenende!

Ann

P.S. Bei dieser Gelegenheit auch mal vielen Dank an
das *Inselkind* so ohne Blog, die immer so nett ei mir
kommentiert!

Mittwoch, 5. November 2014

Weißrote Schönheiten

... sind mir über den Weg gelaufen und mussten mit
oder vor die *Linse*

Schön gefärbte Nelken... 
hier auf meinem neuen Geschirrtuch von *GG*...


... und endlich entdeckte ich kürzlich hier am Wegesrand
auch wieder meine kleinen weißroten Freunde *freu*...
das waren aber auch beiden Einzigen...

... ja und das neue skandinavische *GG*-Design hat es
mir dieses Jahr besonders angetan und so musste die
unterste Tasse ebenso mit...







Habt eine gemütliche Restwoche!

Ann

Sonntag, 2. November 2014

*Oslo*


Hallo ihr Lieben!

Jetzt geht es aber mal endlich weiter mit Oslo...

Wir sind von Kiel aus mit der Color Fantasy gefahren - 
das seinerzeit größte Fährschiff der Welt.
Allerdings ist die Fahrt auch recht lang: 20 Stunden.
Aber wir hatten es angenehm - eine 4**** Kabine mit
Meerblick.

Hier der sonnige Abschied von der Kieler Bucht auf
dem langen Weg nach Oslo...

 Sogar eine Einkaufspassage gibt es hier
 In diesem Lokal haben wir die beiden Morgende gefrühstückt,
direkt am Fenster, das war toll! Und auch das Büffet war sehr
abwechslungsreich und lecker!
 Hier befinden wir uns bereits im Oslo-Fjord, die
Fahrt dadurch dauert um die 2 Stunden


 Und hier sind wir bereits an Land.
Oslo ist auch so eine Stadt, in der Altes auf Modernes trifft,
was die Architektur angeht. Dies ist quasi in der "Hafen-City"
 Maritimes..

 ... trifft auf maritim Modernes...

Hier wirkt es doch schon skandinavischer - auf geht es
zur Festung Akershus - dort war es sehr schön, mit tollen
Ausblicken - und auch so schön ruhig, wer einmal in Oslo
ist, sollte unbedingt da hinauf!

Hier mal kurz ein Blick zur anderen Seite -
zum Rathaus (ein etwas unschöner Klotz, wie
ich finde) - dort wird ja stets der Friedensnobelpreis verliehen

Das Roosevelt-Monument

Wir bewegen uns hier immer noch auf die Festung Akershus hinauf...







Hier sind wir wieder unten... auch in Oslo herbstelt es...
Da schauen wir auf das moderne Opernhaus von Oslo
Hier bewegen wir uns auf DER Einkaufsstraße von Oslo
- Karl Johans Gate -  weg hin zum *Det Kongelige Slott*
(sprich Königsschloss)




Ja, und nach nur 4 Stunden Aufenthalt ging es wieder zurück nach Kiel.
Hier seht ihr eine Hochzeitskapelle mitten im Oslofjord, stelle ich mir
im Sommer total schön vor, dort zu heiraten...

Ja, das war unser Oslo-Kurztrip.
Normalerweise hätte ich eine Hotelnacht in Oslo dazugebucht,
aber da ich die Reise gewonnen habe, war sie leider nicht
veränderbar - also habe ich es genommen, wie es kam.

Was mich in Norwegen einmal reizen würde, wäre die
Gegend um die Stadt Bergen herum.

Ansonsten kann man sagen, dass Norwegen doch sehr teuer
ist, wohl auch noch teurer als Schweden...

Viele Grüße von 
Ann

*Brett vor dem Kopf*


Ein Brett vor dem Kopf scheine ich zu haben,weil
ich ganz vergaß Euch zu zeigen, woher ich mein
schönes himmelblaues Schild aus
dem vorletzten Post habe!
Ähm nein, ein Brett vor dem Kopf habe ich nicht,
aber drei *Bretter* in Schildform auf meinem Vertiko...

Hier ist die Quelle:
oder hier bei




Und jetzt habe ich mich dort in das *dänische Fahrrad*-Schild
verguckt....

LG von Ann

(mit Oslo geht es dann wirklich nächstes Mal weiter...)


Donnerstag, 23. Oktober 2014

*Velkommen* in Oslo


Die derzeitigen Herbstferien haben wir
genutzt, um eine Mini-Kreizfahrt nach
Oslo zu unternehmen.
Heute nur ein paar erste Eindrücke von
der Einfahrt nach Oslo durch den Oslo-Fjord
(ansonsten ist jetzt "Wegen Müdigkeit geschlossen").







Fortsetzung folgt - da wir erst heute zurückgekommen sind,
fahre ich noch immer Schiff und *schwanke*, .tz...

Ann